Band: Zombieslut
Titel: Massive Lethal Flesh Recovery
Label: Zombification Media
VÖ: 03.12.2016
Genre: Death Metal
Bewertung: 2,5/5
Written by: Peter

zombieslut - Massive Lethal Flesh Recovery album artwork, zombieslut - Massive Lethal Flesh Recovery album cover, zombieslut - Massive Lethal Flesh Recovery cover artwork, zombieslut - Massive Lethal Flesh Recovery cd coverEndlich mal wieder darf ich einen CD-Bericht einer Truppe schreiben, die mit „Z“ beginnt – die Zombieschlampe Zombieslut ist zurück! Die deutsche Schredder-Death-Combo aus Sinsheim möchte mit dem Minialbum Massive Lethal Flesh Recovery die Wartezeit hin zu ihrem anstehendem drittem Full-Length-Album verkürzen.Vielleicht wäre es klüger gewesen, uns warten zu lassen.

Der Silberling enthält sechs eher belanglose Oldschool-Todesmetall-Tracks, die mir persönlich wenig berauschend erscheinen. Zwei davon sind neu, der Rest wurde aus dem bestehen Fundus des Back-Katalogs stibitzt und neu eingespielt. Death Metal dieser Form lebt von seiner Räude und Durschschlagskraft, sowie auch technischem Können und Finessen wie interessanten Rhythmen und Breaks – das wurde hier zwar versucht, aber nicht wirklich erreicht. Die Vocals wollen brutal sein, klingen aber kraftlos, das Songmaterial weitgehend beliebig. Nö, ein Klassiker ist das wirklich nicht geworden.

Tracklist:

01. Return of the Zombie
02. Lycantrophic Funeral
03. Lord of Eternal Pain
04. Braineater
05. Theater of Beautiful Deaths
06. Victims of the Lie

Besetzung:

Frank von Boldt – Guitar/Vocals
Joe Azazel – Guitar
Hamdi Avci – Drums
Mojo Kallus – Bass

Zombieslut im Internet:

Zombieslut Official Website

Zombieslut @ Facebook

Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close