Band: E-Force
Titel: The Curse…
Label: Mausoleum Records
VÖ: 2014
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Robert

Thrash Metal aus Franko-Kanada wird uns von der 2011 gegründeten Truppe E-Force geboten. „The Curse…“ ist der nunmehr dritte Rundling der Truppe. Was im Intro noch leicht an eine Porno orientierte Band erinnert, wird binnen Zehntelsekunden von der Musikerfraktion in ein wütendes Getümmel umgemünzt. Hasserfüllt und mit viel rauen Ecken und Kanten polieren uns die Kanadier ordentlich die Fresse. Teilweise erinnern mich gewisse Linien, wie auch die Gesänge an eine harsche Version von Morgana Lefay/Lefay. Wie auch die schwedischen Kollegen wir eine ähnliche Mixtur aus dem Hut gezaubert, wenn auch im Falle der Kanadier deutlich ungeschliffener, wie auch ungehobelter. Technik mag sicherlich bei den Jungs an der Tagesordnung stehen, nur übertreibt man es einfach nicht und so ist das Mischverhältnis schwer in Ordnung und man rattert mit viel Kraft dahin und hebelt alles aus den Fugen, was sich den Burschen in den Weg stellt. Die Wirkungsstätte von E-Force ist durchaus breit gefächert, nur hat man für sich selbst eben die ungeschliffene Version entdeckt und das passt eigentlich ganz gut. An kräftestrotzenden Vibes und Punches hat man einiges parat und das zieht man fast komplett durch den Rundling verteilt durch. Lediglich im letzten Drittel fängt man etwas an zu wanken, wenngleich die Säulen der Kraft nicht einbrechen, aber deutlich denen im vorderen Drittel etwas hinten nacheiern. Somit eigentlich alles im grünen Bereich. Thrash Metal, welcher nicht unbedingt eine kanadische Prägung hat, sondern doch eher europäischer klingt.

Fazit: Gutes Programm für den Thrasher, bei dem man einfach nicht vor zu viel oder zu wenig Technik unterhalten wird. E-Force verstehen es, sich in der Flut etlicher Thrash Bands in der Flut über den Erdball verteilt zu behaupten. Geneigt wird dem Thrash Freund hier eine sehr tolle Unterhaltung geboten, auch wenn man jetzt nicht die Neuerfindung vor dem Herren ist.

Tracklist:

01. Invitation
02. Perverse Media
03. Witch Wrk
04. Serpent’s Kiss
05. Awakened
06. Psyclone
07. Devoured
08. Mass Deception
09. Your Beloved Hate
10. Infexxxous
11. The Curse of the Cunt

Besetzung:

Eric Forrest (voc & bass)
Xav (guit)
Krof (drums)

Internet:

E-Force @ MySpace

E-Force @ Facebook

E-Force @ Twitter

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close