Band: LORN
Titel: ARRAYED CLAWS
Label: I, Voidhanger Records
VÖ: 10.Februar 2017
Genre: Athmospheric – /Experimental Black Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Maze P.

LORN - Arrayed Claws album artwork, LORN - Arrayed Claws album cover, LORN - Arrayed Claws cover artwork, LORN - Arrayed Claws cd coverDie 2002 gegründete, aus Italien stammende Formation entspringt den Tiefen der Hölle. Dunkel, voller Hass und Athmosphäre. Thematisch bewegt sich die Band im Dunklen. Manchmal rein instrumental. Lorn sind grundsätzlich am BM- Underground der 1990er Jahre orientiert, allerdings mit stark eigenem Geruch. Dieser Geruch findet sich in abwechslungsreichen, experimentellen und athmosphärischen Songgebilden wieder, die manchmal ohne Sinn anmuten, im Großen und Ganzen aber genau richtig platziert sind um den Hörer ob der Überlänge an Songs bei Laune zu halten. Und dies schon seit der ersten Split CD (2002) und dem nachfolgenden Demo. Und nun, nach insgesamt 3 Splits, 1 Demo und 2 Full – Lenght Alben halte ich deren neuestes Werk (nach 5 Jahren Pause, wie mir scheint) „Arrayed Claws“ in Händen…

Ich glaube, dass sich diese digitale Platte so am Besten beschreiben lässt: Wie bei seinem Vorgänger, ist „Arrayed Claws“ eine Anhäufung von ultra-elektrischen und dissonanten Melodien, die sich gegen kolossale Gitarrenwände ausruhen, auflehnen und oft in psychedelische, verständnisvolle/-lose,  dunkle Umgebungscodas zerbrechen . Das neue Album von Lorn ist  wie eine physische und verzweifelte Odyssee durch die Regionen des Todes, eine „Abstrakte Falle“, durch die, in eine unversöhnliche Hölle, das Fleisch korrumpiert sinkt und dabei den Geist verstümmelt.

Wer also in seine eigene tiefste Hölle blicken will, muss sich dieses Album zulegen. Daumen hoch! Rock on

Tracklist:


01. Disharmonic Feticism  10:52
02. Abstract Trap  10:14
03. Toybodïm  06:08
04. Süt-aq-Köl  04:56
05. Aus Nebel Turm  06:39

Besetzung:

Radok – guitars, bass, synth, vocals
Chimsicrin – drums

Internet:

Lorn @ Facebook

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close