Band: NilExistence
Titel: Existence In Revelation
Label: Self-Released
VÖ: 25. März 2016
Genre: Death Metal/Extreme Metal
Bewertung: 4,5/5
Written by: Lazer

An der Band Disfigured Dead wird ein bisschen geschraubt, gedreht, umgerührt und heraus kommt NilExistence.

NilExistence beehren uns dieser Tage mit ihrem Debütalbum „Existence In Revelation“, einem 8-Tracker, der es in sich hat.

Zugegeben, nicht nur der Name der Truppe erinnert stark an Nile, nein, auch das Songmaterial ist sehr stark an Nile angelehnt. NilExistence inszenieren sich selber auf diesem knappen 50-Minüter. Die Arrangements sind bombastisch und ausgefeilt bis ins kleinste Detail, das Songwriting nahezu perfekt.

Erst im Jahre 2014 gegründet, präsentiert sich das Werk „Existence In Revelation“ absolut professionell und schlägt einen echten Krater in die Musiklandschaft. Das Album besticht dadurch, dass NilExistence es draufhaben, sich ohne Schwächen zwischen langsamen, mittleren und extrem schnellen Parts zu bewegen. Die Rhythmenwechsel sind fantastisch und lassen das Gesamte nicht langweilig werden. Obwohl die CD Tracks mit fünf, sieben, acht und gar knapp 10-Minuten beheimatet, das zugegebener Maßen sehr stark nach Langatmigkeit aussieht, bleibt hier alles ziemlich kurzweilig und frisch.

Mein Fazit: „Existence In Revelation“ von NilExisence ist ein richtiges Kracher-Album. Die Vocals sind bestialisch, die Soli abgefahren und crazy, die Rhythemwechsel sind abwechslungsreich, die Melodien schroff und trotzdem verspielt. Alles in Allem ein Bomben-Teil. Man kann nur hoffen, diese Jungs mal live erleben zu drüfen.

Tracklist:

01. The Quietus
02. This Throne’s Carved From Greed
03. Primordial Transgression
04. If Snakes Could Talk, My Words Would Slither
05. Pitch Black Perception
06. To Give Is To Serve
07. Tyranny Is Blind, And The Tyrant
08. Screams Form Silence

Besetzung:

Patrick Tuohey – Vocals
Dave Gruver – Guitars
Ryan Kratzer – Guitars
Isaac Dillon – Bass
Kyle Kratzer – Drums

Internet:

Nilexistence Website

Nilexistence @ Facebook

Nilexistence @ Youtube

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!