NIGHTWISH – veröffentlichen Live-Video zu „Ghost Love Score“!

Nightwish-bandphoto
Photocredit: Tim Tronckoe

Heute enthüllen NIGHTWISH das monumentale Live Video zu „Ghost Love Score“, von ihrem kommenden »End Of An Era« Reissue.

Seht euch den Clip hier an:

Der 21. Oktober 2005 ist für jeden NIGHTWISH Fan ein historisches Datum, an dem viele Tränen flossen und dennoch auch der Grundstein für einen Neunbeginn und den Fortbestand der Band gelegt wurde. Was im Anschluss als DVD »End Of An Era« erschien, war nicht nur die Abschlussshow zu ihrem Megaseller »Once«, sondern gleichfalls der allerletzte gemeinsame Auftritt mit ihrer Sängerin Tarja Turunen. Unter all diesen Gesichtspunkten, verstärkt die DVD den Gänsehaut-Faktor um ein Vielfaches und krönt dennoch das Ende des Tarja-Kapitels mit einer einzigartigen Show, die spektakulärer und besser kaum hätte sein können. Die Setlist ist atemberaubend und enthält 18 Hymnen, wie z.B. das eröffnende ‚Dark Chest Of Wonders‘, ‚Sleeping Sun‘, ‚Nemo‘, ‚Bless The Child‘ bis hin zum finalen ‚Wish I Had An Angel‘. Wer das Live-Monument bis dato noch nicht sein eigen nennt, darf sich nun über die umfangreiche Neuauflage freuen.

Am 07.12. erscheint nun die Neuauflage von »End Of An Era« als 3LP sowie Earbook inkl. BluRay, 2CD und 3LP.
Bestellt euch das Labum hier vor: http://nblast.de/NightwishEndOfAnEra

Oder im NIGHTWISH Webshop: shop.nightwish.com

Quellenangabe: Nuclear Blast Records
Photocredit: Tim Tronckoe

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close