Drowning in Preconception – What’s Wrong?

Band: Drowning in Preconception
Titel: What’s Wrong?
Label: Selfreleased
VÖ: 2012
Genre: Hardcore
Bewertung: 4/5
Written By: Patrick Berger

„What´s Wrong?“ heißt die EP der deutschen Hardcore-Band Drowning in Preconception. Allzuviel läuft nicht falsch bei den Jungs. Eine kleine aber feine EP mit 5 Hardcoresongs. Wobei man nicht immer von Hardcore sprechen kann, da es sich teilweise stark wie Thrash-Metal anhört. Von etwas neuem oder etwas erfrischendem kann ich hier nicht schreiben, aber ich vermute mal stark, dass dies das Quartett auch nicht wollen würde. Man hört, dass sie sehr von „Old-School Hardcorebands“ wie Biohazard oder Sick of it All beeinflusst wurden. Dies ist aber keines Wegs negativ zu bewerten, da man selten noch junge Bands hört die solche Musik zu schätzen wissen und diese auch selber spielen. Heutzutage denkt man bei Hardcorebands sofort an The Ghost Inside oder etwa Hatebreed. Leider kann ich auch nicht behaupten, dass mich die Mini-CD jetzt vom Hocker gerissen hat oder einen Lieblingssong erwähnen, da es meiner Meinung nach ein wenig eintönig klingt. Aber es steckt dennoch Potenzial dahinter und ich traue mich fast zu behaupten, dass die Band noch mehr Songs im petto hat und da sicher das eine oder andere Schmanckerl dabei ist. Was ich noch lustig bei der Hardcopy fand ist, dass die Jungs auf dem Bandfoto lachen. Normalerweise wollen solche Bands ja „hart“ rüberkommen aber bei der Band sieht man das sie freude an der Musik haben und wie gesagt: den guten „alten“ Hardcore zu schätzen wissen.

Fazit: Für Freunde des Old-School Hardcore Metal zu empfehlen. Wer aber unter Hardcore Bands wie The Ghost Inside oder Stick To Your Guns versteht sollte die Finger davon lassen.

Tracklist:

1. What’s Wrong
2. Through Thick And Thin
3. Escape
4. Fragrant Memories
5. Back Down To Earth

Besetzung:

Thorsten (drums)
Matze (bass)
Marcel (guitar)
Tobi (vocals)

Internet:

Drowning in Preconception @ Facebook
Drowning in Preconception @ MySpace

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Robert
Roberthttps://www.metalunderground.at
Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Related Articles

- Advertisement -spot_img

Latest Articles