Band: Hibria
Titel: Silent Revenge
Label: AFM Records
VÖ: 2013
Genre: Power/Speed Metal
Bewertung: 5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Aus Brasilien schicken HIBRIA ihr bereits 4. Album „Silent Revenge“ ins Rennen und mit AFM RECORDS als Label im Rücken, sollte sich diesmal schnell rumsprechen, dass die Brasilianer mit dem Werk eigentlich unkompliziert in Europa Fuß fassen wollen und auch sollten.

Diese Art von modern gespielten aggressiven Power Metal, habe ich das letzte Mal von VICIOUS RUMORS gehört, gepaart mit vielen Eigenschaften der gängigen Vertreter des Genres, ohne aber permanent von vergewaltigten Drachen und mordenden Prinzessinnen eierlos herumkreischen zu müssen.

Das hier hat Biss, Stil, kommt auch gleich beim Opener auf den Punkt und zieht sich überraschend hart (ansatzweise thrashig!) durchs komplette Brett!

Überraschend gut, und mal eben 5/5 Punkte wert, inkl. Blindkauf-Empfehlung, nicht nur für Genre-Fanatiker!

Tracklist:

01. Silent Revenge 04:49
02. Lonely Fight 04:41
03. Deadly Vengeance 05:04
04. Walking to Death 03:50
05. Silence Will Make You Suffer 05:40
06. Shall I Keep on Burning? 04:34
07. The Place That You Belong 04:23
08. The Scream of an Angel 04:07
09. The Way It Is 08:39
10. Bleeding on My Regrets 04:17

Besetzung:

Iuri Sanson (voc)
Abel Camargo (guit)
Renato Osorio (guit)
Benhur Lima (bass)
Eduardo Baldo (drums)

Internet:

Hibria Website

Hibria @ Facebook

Hibria @ Last FM

Hibria @ MySpace

Hibria @ Twitter

Hibria @ YouTube

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close