Band: Norse
Titel: All is Mist and Fog
Label: Selfreleased
VÖ: 2013
Genre: Blackened Death Metal
Bewertung: 2,5/5
Written by: Heimo Zlöbl

Die Australier NORSE (frei übersetzt steht das für „Nordmänner“) haben sich dem Blackened Death Metal verschrieben. ALL IS MIST AND FOG blastet auch gleich beim Opener „Neglect“ anständig los.

Das Album wird von Hyperblastbeats und schnellen Gitarrenmeldien dominiert. Manchmal bieten die Gitarren zu viele Eindrücke für die Ohren, sodass leicht ein etwas „chaotisches“ Klangerlebnis geschaffen wird.

Durch die sehr undergroundlastige Produktion wird das Hörerlebnis aber leider stark vermindert. NORSE bringen aber einige gute Songansätze rüber und zeigen, dass mit ALL IS MIST AND FOG noch lange nicht alle Ressourcen der Band ausgeschöpft sind, sondern sie mit harter Arbeit durchaus das Zeug haben, sich einen fixen Platz in der Extreme-Metal-Szene zu erspielen.

Mehr ist (noch) nicht zu sagen….

Tracklist:

01. Neglect
02. Worn and Grey
03. Towards the Shining Sky
04. Black Ocean
05. Silently Awake
06. Plaguewhore
07. Concrete Wastes
08. Magus
09. Gravel

Besetzung:

Treelo Herrington (guit & voc)
Robin ‚Frog‘ Stone (drums)
Shayne Querruel (guit)
Marcus Bastiaanse (guit)

Internet:

Norse Website

Norse @ Facebook

Norse @ MySpace

Norse @ Twitter

Norse @ YouTube

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close