Band: Unfaithful
Titel: Streetfighter
Label: Mighty Music
VÖ: 2014
Genre: Groove Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Robert

Na was haben wir den da, einen schwedischen Act, welcher in einer Reihe hintereinander gleich dreimal auf dem Sweden Rock Festival gespielt hat. Das muss ja wirklich was heißen. Was machen nun die schwedischen Burschen, rund um Gitarrenheld Sami Kela? Nun kurz erklärt, hier bekommen wir nicht etwas Melodic Rock oder Metal, nein vielmehr baut der Act vermehrt auf ein modernes Gewässer. Auch die sehr groovigen Linien verleihen dem Material eine sehr gute Würze. Durch die Bank klingt man definitiv schwedisch, allerdings mit Eckpfeilern in den amerikanischen Bereich. Gute Taktik und das verleiht dem Gesamtkonzept eine sehr stimmige Note. Hemmungslos wird hier eine breite Palette an power lastigen Parts, sehr an Five Finger Death Punch angelehnte Parallelen entdecken. Mag vielleicht nicht einfallsreicht klingen, gut haben wir auch schon mehrmals in der Vergangenheit zu hören bekommen. Dennoch sollte man sich hüten den Trupp hier aus Schweden zu schnell zu verurteilen. Hinter den Stücken steckt eine gute Energieportion und auch das technische Handwerk kommt dabei sehr facettenreich zum Einsatz. Teilweise bringt man sogar eine gewisse Essenz aus dem Progressive Bereich ins Spiel. Gut vermischt macht das einfach viel Lauen und Spaß. Man merkt dann auch gleich, dass die Herrschaften hier nicht auf herkömmliches bauen, sondern einfach ein moderner Act sein möchten, welche die Jungschar des Metals unterhalten will. Was dies betrifft wird man sicherlich alsbald auch im restlichen Europa auf viele Jünger bauen können. Doch auch ältere Jahrgänge werden sicherlich was mit dem Sound der Schweden anfangen können. Die Quintessenz wurde gut getroffen und auch bei der modernen Aufwertung wird hier nicht übertrieben. Eine gute Auswahl eben und diese bringt man sehr gut zum Ausdruck. Facettenreich wird hier eine breite Palette ausgepackt und diese weiß durchaus langanhaltend zu unterhalten.

Fazit: Superber Groove Metal aus Schweden. Leichte amerikanische Prägung und genau dadurch dürfte man die fanatische Five Finger Death Punch Fraktion sehr gut animieren.

Tracklist:

01. Vegas Baby
02. Streetfighter
03. Trendkiller
04. The Kid
05. Childhood Friend
06. Medicated For Your Protection
07. Busted
08. Flawless Life
09. Unrestrained

Besetzung:

Marcus Karregard (voc)
Sami Kela (guit)
Robin Ingemansson (bass)
Jimi Lexe (drums)

Internet:

Unfaithful @ Facebook

Unfaithful @ YouTube

http://open.spotify.com/album/1pbbFltSgS62Ao2P9bNqlW/6mD9tQMSewpRpycQl1Wd7N

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close