LORDI – neues Album Killection erscheint im Jänner 2020

Lordi-Killection-album-cover

AFM Records freuen sich riesig, das neue Album „Killection“ von den Fans gefeierten finnischen Hard Rock / Heavy Metal-Monsters LORDI ankündigen zu können!

Dieses Meisterwerk erscheint am 31. Januar 2020 bei AFM-Records

Ohne Zweifel ist „Killection“, das zehnte Album in der Band-Geschichte, das außergewöhnlichste und abwechslungsreichste Album bisher. Offiziell wurde die Rock/Heavy Metal-Band LORDI 1992 von Sänger, Songwriter, Visual Art Designer und Kostümmacher Mr. Lordi gegründet.

Die Band ist tief in Finnland verwurzelt und kommt ursprünglich aus Rovaniemi im nördlichen Lappland. 2006 gelang der Band mit ihrer Teilnahme am Eurovision Song Contest („Hard Rock Hallelujah“) der internationale Durchbruch – sie gewann diesen Contest als erste und bis heute einzige finnische Band. Zudem brachen LORDI alle bisherigen Punkterekorde, die jemals in der Geschichte des Eurovision Song Contests aufgestellt wurden.

Doch ist all das vielleicht nur unsere kleine, jämmerliche Realität und sind die Dinge in Wirklichkeit ganz anders?

Was, wenn LORDI in Wahrheit schon seit den frühen 70ern aktiv sind, seither einen Hit nach dem anderen auf die Menschheit loslassen und nun, fast 50 Jahre später, über eine ganze Kollektion an erfolgreichen Songs zurückblicken, die irgendwo auf diesem Planeten seit Jahrzehnten gefeiert werden, und nur unsere Wirklichkeit bislang zu bescheiden war, um sie zu registrieren? Genau das zelebrieren – oder sollte man besser sagen: exekutieren? – LORDI auf ihrem neuen Studioalbum „Killection“, welches am 31. Januar über AFM Records/Soulfood Music erscheinen wird. Erneut präsentiert uns Mr. Lordi, der Meister der Maskerade, eine seiner ebenso absurden wie genialen Ideen und wartet mit einem bislang in der Musikbranche beispiellosen Konzept auf: „Killection“ ist ein Compilation Album, das einfach mal so tut, als hätten LORDI bereits seit den frühen 70ern existiert. Es liefert all die Hit-Singles der verschiedenen Jahrzehnte, wie sie geklungen hätten, hätten LORDI in ihnen Musik gemacht und wie sie demzufolge dann jetzt eine Compilation mit all ihren besten Hits hätten zusammenstellen müssen.

„Killection“ ist ein fiktionales Compilation-Album geworden“

, fasst Mr. Lordi die abgefahrene Idee in seinen eigenen Worten zusammen.

„Es umfasst all die Songs, die LORDI zwischen Anfang der 70er und 1995 geschrieben hätten, hätten sie damals schon existiert. Und wie sich das für eine gute Compilation gehört, befindet sich auch noch ein brandneuer Song aus dem Jahr 2019 darauf.“

Das Album wird als  Digipak, Ltd. Box set, Ltd. Gtf. Picture 2 Vinyl, Ltd. Gtf. Turquise 2 Vinyl, Ltd. GTF Clear 2 Vinyl, Ltd. Gtf. Black/Silver Splatter 2 Vinyl und Digital erhältlich sein.

Tracklist

01. Radio SCG 10
02. Horror For Hire
03. Shake The Baby Silent
04. Like A Bee To The Honey
05. Apollyon
06. SCG10 The Last Hour
07. Blow My Fuse
08. I Dug A Hole In The Yard For You

09. Zombimbo
10. Up To No Good
11. SCG10 Demonic Semitones
12. Cutterfly
13. Evil
14. Scream Demon
15. SCG10 I Am Here

Tourdates

LORDI
KILLECTOUR 2020
plus special guest

Karten hier bestellen!

16.02.20 HU-Budapest – Barba Negra
18.02.20 SK-Bratislava – MMC
20.02.20 ITA-Bergamo – Druso
21.02.20 ITA-San Dona/Venice – Revolver
22.02.20 AUT-Klagenfurt – Stereo
23.02.20 AUT-Wien – Szene
27.02.20 F-Istres – L`usine
29.02.20 ES-Madrid – Shoko
01.03.20 ES-Barcelona – Razzmatazz 2
02.03.20 D.Toulouse – Le Bikini
03.03.20 F-Angers – La Chabada
05.03.20 F-Epinal – Souris Verte
06.03.20 F-Paris – La Machine de Moulin Rouge
07.03.20 NED-Sneek – Bolwerk
10.03.20 D-Muenchen – Backstage
12.03.20 D-Hamburg – Markthalle
13.03.20 D-Berlin – Kesselhaus
14.03.20 D-Leipzig – Hellraiser
15.03.20 D-Stuttgart – LKA
18.03.20 D-Aschaffenburg – Colos Saal
19.03.20 D-Nuernberg – Hirsch

Quellenangabe: AFM Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close