MACHINE HEAD – veröffentlichen neue Single

MACHINE HEAD – veröffentlichen neue Single

machine head - bandphoto 2020
Photo Credit: Travis Shinn

MACHINE HEAD – veröffentlichen neue Single „Unhallowed“ – Neues Album „Of Kingdom and Crown“ erscheint am 26. August

Die Metal-Titanen MACHINE HEAD aus der Bay Area haben heute den neuen Track „UNHALLOWED“ veröffentlicht, zusammen mit einem dazugehörigen Video, das live bei der Electric Happy Hour-Serie der Band aufgenommen wurde. Der neue Track stammt vom zehnten Studioalbum der Band, „OF KINGDOM AND CROWN“, das am 26. August 2022 über Nuclear Blast x Imperium Recordings veröffentlicht wird.

Der Gründer von MACHINE HEAD, Robb Flynn, spricht über den neuesten Track des kommenden Albums:

„Eros, der in der tiefsten Depression seines Lebens ertrinkt, ist am Ende seiner Kräfte. Herzschmerz, Verlust und fast psychotische Isolation: „Unhallowed“ ist der Beginn einer kraftvollen Wende in unserer Geschichte. Eine introspektive Erzählung leitet den Song ein, der von mir, Gitarrist Wacław „Vogg“ Kiełtyka und Bassist/Backing Vocalist Jared MacEachern gemeinsam geschrieben wurde und die kollektive Stärke dieses Autorenteams widerspiegelt.
„Verankert durch einen absolut monströsen Groove, spiegeln die Vocals melodisch den Gemütszustand von Eros wider, der den Verlust seiner Mutter durch eine Überdosis Drogen verkraften muss und eine langsame Abwärtsspirale in den Wahnsinn beginnt. Der Höhepunkt des Tracks bringt jedoch etwas dringend benötigtes Licht, aber wird es reichen?“

„OF KINGDOM AND CROWN“ ist ein 13-Track-Konzeptalbum, das in einem dezimierten futuristischen Ödland spielt, in dem der Himmel karmesinrot gefärbt ist. Der Kern der Geschichte basiert auf 2 Hauptcharakteren:

Charakter #1 Ares:(ausgesprochen Aries), unser Hauptcharakter, der die Liebe seines Lebens (Amethyst) verliert und auf einen mörderischen Amoklauf gegen die abscheuliche Sekte geht, die für ihren Mord verantwortlich ist.
Charakter #2 Eros: (sprich: Pfeile), der Täter, der seine Mutter durch eine Überdosis Drogen verliert und sich daraufhin radikalisiert. Eros rastet aus und wird selbst zum Mörder.
Der Text beschreibt, wie sich ihre Leben miteinander verflechten.

Das kolossale Konzept wird von einer Liste ebenso kolossaler Verpackungen für verschiedene physische Formate begleitet, darunter 16 verschiedene Vinyl-Formate weltweit, ein Deluxe-Vinyl-Box-Set (mit Bonustracks), CDs (sowohl in der Old-School-Longbox als auch in der Jewel-Box), mehrfarbige Kassetten und ein Digipak in limitierter Auflage mit Bonustracks.

CDs, Digipak, Kassetten und alle digitalen Formate werden ab dem 26. August erhältlich sein, alle Vinylformate ab dem 25. November.

Tracklist

01. Slaughter the Martyr
02. Choke on the Ashes of Your Hate
03. Become the Firestorm
04. Overdose
05. My Hands Are Empty
06. Unhallowed
07. Assimilate
08. Kill Thy Enemies
09. No Gods, No Masters
10. Bloodshot
11. Rotten
12. Terminus
13. Arrows in Words from the Sky
14. Exteroception
15. Arrows in Words from the Sky (Acoustic)

 

Machine Head & Amon Amarth „Vikings & Lionhearts“ Tour Dates:

SEPTEMBER
08th NOTTINGHAM, Arena
09th CARDIFF, Arena
10th LONDON, Wembley Arena
12th MANCHESTER, Arena
13th DUBLIN, 3 Arena
16th ZURICH, Hallenstadion
17th VIENNA, Stadthalle
18th KRAKOW, Tauron Arena
20th TALLINN, Saku Arena
21st HELSINKI, Ice Hall
23rd OSLO, Spektrum
24th STOCKHOLM, Hovet
26th COPENHAGEN, Forum Black Box
27th HAMBURG, Barclays Arena
28th FRANKFURT, Festhalle
30th OBERHAUSEN, König Pilsener Arena

OCTOBER
01st BERLIN, Velodrom
02nd AMSTERDAM, Afas Live
04th MILANO, Lorenzini District
06th BARCELONA, Sant Jordi
07th MADRID, Vistalegre
08th LA CORUNA, Coliseum
09th LISBON, Campo Pequeno
12th PARIS, Zenith
14th MUNICH, Olympiahalle
15th LEIPZIG, Arena
16th PRAGUE, Tipsport Arena
18th BUDAPEST, Barba Negra
20th ESCH SUR ALZETTE, Rockhal
21st BRUSSELS, Forest National
22nd STUTTGART, Schleyerhalle

 

Quellenangabe: Nuclear Blast Records
Photo Credit: Travis Shinn

Vorheriger ArtikelEUFOBIA – Madness
Nächster ArtikelVALBORG – Tour mit Mantar
Robert
Roberthttps://www.metalunderground.at
Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Related Articles

- Advertisement -spot_img

Latest Articles