Midnight kündigen Europatour für den Herbst an!

midnight - tourflyer 2020

Speed Darkness and Excrement Euro Trash Tour 2020 mit MIDNIGHT (US), RED DEATH (US) und HELLRIPPER (UK)

MIDNIGHT, die ihr neues Album Rebirth by Blasphemy im Januar via Metal Blade Records veröffentlicht haben, kündigen eine Europatour für den Herbst an. Als special guests auf der Speed Darkness and Excrement Euro Trash Tour 2020 sind RED DEATH und HELLRIPPER mit dabei!

Rebirth By Blasphemy ist wirklich eine Wiedergeburt

sagt Midnights alleinige Triebfeder Athenar.

Es markiert eine Veränderung im Leben und Neuerfindung, indem man tut, was auch immer man will, und abwartet, was sich daraus ergibt. Es geht um Bejahen, ums Ausschöpfen von Möglichkeiten und den verdammten Mut zum Risiko.

Der typische Mix der berüchtigten wie umtriebigen Underground-Band aus Speed und Black Metal mit Punkrock verdeutlicht das und klingt sowohl fetter als auch ruppiger als je zuvor.

Fans können Rebirth by Blasphemy hier streamen und kaufen: metalblade.com/midnight – das Album ist in verschiedenen Formaten verfügbar.

Tourdates

Oct. 29 – Leiden, NL – Gebr De Nobel
Oct. 30 – Eindhoven, NL – Dynamo
Oct. 31 – Hamburg, DE – Markthalle
Nov. 01 – Sint Niklaas, BE – Casino
Nov. 03 – Colmar, FR – Le grillen
Nov. 04 – Paris, FR – Petit bain
Nov. 05 – Toulouse, FR – Rex
Nov. 06 – Madrid, ES – Caracol
Nov. 07 – Barcelona, ES – La Nau
Nov. 09 – Martigny, CH – Caves Du Manoir
Nov. 10 – Paderno Dugnano, IT – Slaughter Club
Nov. 11 – Munchen, DE – Backstage
Nov. 12 – Vienna, AT – Viper Room
Nov. 13 – Budapest, HU – Durer kert
Nov. 14 – Prague, CZ – Futurum
Nov. 15 – Warsaw, PL – Proxima
Nov. 17 – Berlin, DE – Lido
Nov. 18 – Copenhagen, DK – Stengade
Nov. 19 – Kassel, DE – Goldgrube
Nov. 20 – Weimar, DE – Uhrenwerk
Nov. 21 – Dortmund, DE – Junkyard
Nov. 22 – Morlenbach-Weiher, DE – Live Music Hall
Nov. 24 – Brussels, BE – Magasin 4

Quellenangabe: Metal Blade Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.