VARG – Veröffentlichen Titeltrack „Zeichen“ als offizielles Video

varg - zeichen album cover

VARG – Veröffentlichen Titeltrack „Zeichen“ als offizielles Video – Neues Album erscheint am 18. September via Napalm Records

Die Wölfe von VARG kehren mit ihrem siebten Album Zeichen, das am 18. September 2020 über Napalm Records veröffentlicht wird, zu ihren Wurzeln zurück.

Das Album markiert eine neue Ära der Wölfe, die von wilden Kämpfen, Tod und Blutrausch heimgesucht werden – eine Auferstehung aus den Feldern des Pagan Metal, die messerscharfe melodische Todesriffs mit Frekis wütendem Gesang paart.

Vergesst alles, was ihr in den letzten Jahren über sie gesehen oder gehört haben, und begrüßt das neue Album als Neustart einer Band, die nie aufgehört hat, sich weiterzuentwickeln und alles Überflüssige losgeworden ist.

VARG setzten ein kompromissloses Zeichen mit der ersten monumentalen Single „Zeichen“, die zusammen mit einem offiziellen Video kommt und das Konzept hinter ihrem kommenden Angebot vorstellt. Visuell und lyrisch zieht ihre erste Single den Zuhörer tief in die Wikinger-zeit hinein, indem sie ihre Traditionen, einen starken Zusammenhalt der Gemeinschaft, alte Runen, die alten Götter und ihren Glauben vorstellt.

Der Refrain bleibt im Kopf hängen, verschmilzt mit der Sprengkraft der Riffs und zeigt perfekt die Reinkarnation von VARG. „Zeichen“ ist die ultimative Hymne, die das Zeitalter der Wölfe einläutet.

Sänger Freki erklärt:

„“Zeichen“ ist das Herzstück unseres neuen Albums, vielleicht sogar des „neuen“ VARG. Es war uns wichtig, den Titelsong zuerst zusammen mit einem offiziellen Musikvideo zu veröffentlichen, da er sowohl musikalisch als auch visuell die Energie unseres neuen Albums in voller Länge widerspiegelt und unsere Fans in die legendäre Ära der Wikinger einlädt. Folgtns auf eine Reise!“

Tracklist

01. 793
02. Schildwall
03. Auf die Götter
04. Rán
05. Fara Til Ranâr

06. Wildes Heer
07. Feld der Ehre
08. Wanderer
09. Verräter
10. Zeichen

Quellenangabe: Napalm Records

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close