Band: From Hell
Titel: Ascent From Hell
Label: Scourge Records
VÖ: 2014
Genre: Thrash/Death Metal
Bewertung: 2/5
Written by: Lex

Ein Konzeptalbum über eine Leiche, die in der Hölle aufwacht und nochmal rauf auf die Erde muss, weil seine Seele immer noch im Körper eines Priesters sitzt… Dafür Paul Bostaph (Slayer), Steve Smyth (Nevermore) und Damien Sisson (Death Angel) angeheuert…

Wer dieser George Anderson auch sein mag, der Kerl muss Kohle haben. Denn während das Ganze von der Idee her schön nach schlechtem Horrorfilm klingt, wirkt das musikalisch einfach nur bemüht. Sehr bemüht sogar.

„Ascent From Hell“ quält sich selbst und vor allem den Hörer durch 70 Minuten überambitionierten Storyteller-Metal irgendwo zwischen Thrash/Black/Death, der noch dazu mit schnell nervendem Kreischgesang verquarkt wurde. Die schief sitzenden Clean Vocals machen das Ganze auch nicht gerade besser.

Strafferes Songwriting und ein anderer Vokalist könnten das Ganze retten, aber „Ascent From Hell“ gurkt mitsamt seiner ganzen anstrengenden 9-Minüter hoffnungslos ab.

Tracklist:

01. Standing at the Mouth of Hell
02. The Walking Dead
03. Soul Crusher
04. Psycho Killer
05. Eyes of My Dead
06. Nun With a Gun
07. The Church
08. Dead Reckoning
09. Ascent From Hell
10. The Sleep

Besetzung:

George Anderson (Vocals & Guitar)
Steve Smyth (Guitar)
Paul Bostaph (Drums)
Damien Sisson (Bass)

Internet:

From Hell Website

From Hell @ Facebook

Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close