Lonewolf – Raised On Metal

Written by Lex J.Oven. Posted in CD-Berichte, L

Tagged: , , , , , ,

Published on September 19, 2017 with No Comments

Lonewolf – Raised On Metal

Band: Lonewolf
Titel: Raised On Metal
Label: Massacre Records
VÖ: 22.09.2017
Genre: Heavy Metal
Bewertung: 2.5/5
Written by: Lex

Lonewolf-raised-on-metal-album-artworkAls Singt-Alle-Mit-Simpel Metal irgendwo zwischen „Powerwolf“ und „Grave Digger“ hatte ich die Franzosen beim letzten Review verortet und war anno 2014 nicht übermäßig begeistert von „The Cult Of Steel“.

Wieder zwei Alben später war ich dann doch neugierig, ob bei „Raised On Metal“ der Funke doch noch auf mich überspringt. Das ist oft genug schließlich auch eine Stimmungssache – und die augenzwinkernde Trueness des in der Szene fest etablierten Vierergespanns ist ja eigentlich genau meine persönliche Lieblingsbaustelle.

Leider bin ich dem neuesten Output noch weniger zugetan, weil das Songmaterial schlicht an mir vorbei geht. Da geben mir selbst die neueren Releases der konstant schwächelnden Baukasten-Metaller „Majesty“ mehr her, wenn es um die Ausbeute von Ohrwürmern geht.

Ich schätze die Einstellung und Konstanz der Franzosen, werde aber in aller Ehre zukünftig endgültig einen Bogen um ihre gesichtslosen Releases machen.

Tracklist:

01. Unleash The Wolf
02. Souls Of Black
03. Through Fire, Ice And Blood
04. Raised On Metal
05. Flight 19
06. Extinction Of The Stars
07. Evil
08. Skinless Smile
09. No God, No Master
10. Dark World Order
11. Swansong (Digipak Bonus)
12. Demon’s Call (Digipak Bonus)

Besetzung:

Jens Börner (Vocals, Guitars)
Michael Hellström (Guitars)
Rikki Mannhard (Bass)
Bubu Brunner (Drums)

Internet:

Lonewolf Website

Lonewolf @ Facebook

Lonewolf @ Twitter

About Lex J.Oven

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Browse Archived Articles by