Band: Nocte Obducta
Titel: Umbriel (Das Schweigen zwischen den Sternen)
Label: MDD Records
VÖ: 2013
Genre: Atmospheric Rock, Avantgarde, Progressive
Bewertung: 5/5
Written by: Heimo Zlöbl

UMBRIEL (DAS SCHWEIGEN ZWISCHEN DEN STERNEN) heißt also die neue von NOCTE OBDUCTA, den wohl wichtigsten deutschen Vertretern in Sachen Avantgarde-Black-Metal.

Schon beim ersten Teil von „KERKERWELTEN“ bleibt mein Mund offen und die Mundwinkel wandern nach oben.

Etwas weniger hart, dafür weitaus komplexer und experimenteller als der Vorgänger, man könnte sagen, Nocte Obducta grüßen hier auf psychedelische Art und Weise.

Die Arrangements perfekt, die verschiedenen Klangeindrücke verschmelzen herrlich miteinander.

Es wird hier mit vielen Klangelementen wie etwa 70er Jahre Rock, feinen Distortion-Riffs und psychedelischen Synthesizern gearbeitet, was UMBRIEL (DAS SCHWEIGEN ZWISCHEN DEN STERNEN) gerade so interessant macht. Noch dazu ist Torsten nicht der einzige Schreihals auf dem Album, zumindest 4 Stimmen, die zwischen Schreien, Sprechen, Flüstern…alles drauf haben.

„Mehr Hass“ ist eigentlich der einzig „echte“ Black Metal Song, der Rest ist eher im experimentellen Bereich anzusiedeln. Einziger Ausreißer auf den meiner Meinung nach perfekten Album ist etwas zu seltsame und eintönige „Reprise Dinner auf Uranus“.

Der zweite Teil von „Kerkerwelten“ schließt die experimentelle Reise durch die fabelhafte Welt der Psychosen ab und lässt den Hörer aus einer wunderbaren Trance wieder aufwachen.

FAZIT: Wunderschön – einzigartig – einfach Nocte Obducta

Tracklist:

01. Kerkerwelten Teil 1
02. Gottverreckte Finsternis
03. 01-86 Umbriel
04. Dinner auf Uranos
05. Mehr Hass
06. Leere
07. Ein Nachmittag mit Edgar
08. Reprise Dinner auf Uranos
09. Kerkerwelten Teil 2

Besetzung:

Marcel (guit, voc & keys)
Torsten (voc)
Matze (drums)
Stefan (guit)
Heidig (bass)
Flange (voc)

Internet:

Nocte Obducta Website

Nocte Obducta @ Facebook

Nocte Obducta @ MySpace

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close