ALIEN – Into The Future

0

ALIEN – Into The Future

alien - into the future - album cover

Band: ALIEN
Titel: Into The Future
Label: AOR Heaven
VÖ: 27/11/20
Genre: AOR/Melodic/Hard Rock
Bewertung: 4/5

Dass der Bereich AOR/Melodic Rockbereich von vielen Legenden in all den Jahren bis zum Exzess konserviert wurde, bekam man durch eine Vielzahl von lauen Scheiben der alten Helden in jüngster Vergangenheit mit. Es geht anders und dies unterbreiten die Jungs von ALIEN, welche versucht haben für ihren neuesten Release „Into The Future“ dem Genre neues Leben einzuhauchen. Wie will man das machen habe selbst ich mich gefragt! Kurzum durch moderne Einlagen und einen härteren Gitarrensound. Dies funktioniert auf dem neuesten Machwerk dieser 1986 gegründeten Schwedencombo wunderbar. Es offeriert, stetig an altbewährten festhalten ist schon gute Sache, allerdings sind Unterfangen der Veränderung wie in diesem Falle eine absolute Draufgabe und lassen den AOR/Melodic Bereich merklich frischer klingen.

Jedem Hörer wird zur Freude der Beteiligten das Material wunderbar und mit einem satt-erdigen Sound unter die Nase gerieben. Gänzlich wird auf strittigen Kitschpathos verzichtet und dies ist zu meiner Freude eine wunderbare Fusion von Tradition der Stilrichtung und modernen Akzenten. Mit mitreißendem Melodic-Hard Rock der 80er Jahre und diesem zeitgemäßen Beigeschmack wird ein abwechslungsreiches Repertoire serviert, welches mit markanten Hooklines, fetten Chören und gelungenen Gitarrensoli angereichert, sodass jeder Fan der AOR Musik seine Freude an dem frisch aufbereiteten Klangmaterial haben wird.

Auf dem Album gibts für den AOR/Melodic/Hard/was auch immer Rock Fan einiges zu entdecken und dies offerieren die Schweden mit einem superben neu aufgepeppten Sound. Kaum ein Stück gleicht dem andern und daneben ist die Stimme von Jim Jidhed variabel einsetzbar, darüber hinaus erinnert er mich stark an Glen Hughes, wenngleich merklich von einer melodischen Art und Weise. Der Variationen Reichtum wurde nach allen Regeln der Kunst geschickt eingesetzt und die arrangierten Songs bohren sich tief ins Gedächtnis des Hörers. Geschmeidig schleichen sich Gitarrensoli zwischen die Gesangslinien und sorgen dementsprechend für die nötige Raffinesse in den einzelnen Stücken.

Die Schweden haben es vollbracht ein hochwertiges Stück AOR in vielen Mischformen abzuliefern, dass sich keineswegs hinter anderen, glanzvollen Genrescheiben verstecken zu braucht und konsequent mit vielen frisch schallenden Einlangen komplettiert wurde. Hier werden keine Experimente gemacht, sondern bekannte Stilelemente intelligent arrangiert und kompositorisch so verknüpft, dass dennoch zu keiner Sekunde Langeweile aufkommt.

Fazit: „Into The Future“ von ALIEN beweist, AOR/Melodic Hardrock muss nicht zwangsläufig auf Teufel komm raus konserviert werden.

Tracklist

01. You Still Burn
02. Night Of Fire
03. War Scars
04. Time Is Right
05. What Are We Fighting For
06. Into The Future

07. Freedom Wind
08. Really Wheeling It
09. Fallin Way Down
10. In Her Eyes
11. Children

Besetzung

Jim Jidhed – vocals
Tony Borg – guitar
Toby Tarrach – drums

Internet

ALIEN – Into The Future CD Review

Share.

About Author

Funkender sich als Chefredakteur bemühender Metalverrückter. Passion und Leidenschaft wurden fusioniert in der Verwirklichung dieses Magazins.

Comments are closed.