F.K.Ü. – 4:Rise Of The Mosh Mongers

Band: F.K.Ü. 
Titel: 4:Rise Of The Mosh Mongers
Label: Napalm Records
VÖ: 2013
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 3,5/5
Written by: Thorsten Jünemann

Wer hätte das gedacht, „Rise Of The Mosh Mongers“ ist bereits das 4.Album der schwedischen Horrorthrasher FKÜ und enthält 08/15 Horrorthrash, der in den Ohren nicht weh tut, sich aber auch nicht unbedingt im Gehörgebälk festbeißt.

Bands wie u.a. OVERKILL, NUCLEAR ASSAULT & EXODUS standen Pate und sind definitiv die hörbaren Einflüsse der Band, ohne ihre Faves von Note zu Note zu kopieren.

Ob man mit sehr gut produzierten druckvollem Sound und ´nen selten dämlichen Bandnamen (FKÜ- FREDDY KRUEGER´S ÜNDERWEAR) die benötigten Scharen an Thrashern erreicht, um sich behaupten zu können, lasse ich mal so im Raum stehen, doch Genrefreunde sollten mal ein Ohr riskieren!

Tracklist:

01. Moshocalypse Now
02. Rise of the Mosh Mongers
03. Black Hole Hell
04. Cannibal Detox
05. The Überslasher Pt. 1
06. Scream Bloody Mosher
07. Esox Lucius
08. The Überslasher Pt. 2
09. At the Mountains of Madness
10. A Nightmare Made Thrash
11. 112 Ocean Avenue
12. The Überslasher Pt. 3
13. Marz Attacks
14. Terror Train
15. The Überslasher Pt. 4
16. They Feed in the Dark
17. Anthem of the Moshoholics

Besetzung:

Larry Lethal (voc)
Pat Splat (bass)
Pete Stooaahl (guit)
Ted Killer Miller (drums)

Internet:

F.K.Ü. Website

F.K.Ü. @ Facebook

F.K.Ü. @ MySpace

F.K.Ü. @ YouTube

Lazerhttps://www.metalunderground.at
It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!