Band: FLIGHT
Titel: FLIGHT
Label: Bad – Omen – Records
VÖ: 16.10.2015
Genre: Heavy Metal
Bewertung: 2/5
Written by: Mayhemer

Zuallererst gab es mal keinerlei Informationen im Beipack zur CD mitgeliefert.Als nächstes gibt es mehr als eine Band die Flight heißt, aber Facebook sei Dank findet der geneigte Reviewer alles heraus, was er braucht. So. Flight stammen aus Norwegen und das selbstbetitelte Album ist deren Debut und wird schon in Bälde auf die hungrige Metalgemeinde losgelassen. Vor 3 Wochen wurde der Openener, der Titletrack des Albums, auf youtube als Appetizer veröffentlicht und im gleichen Atemzug stehen für FLIGHT mehrere Konzerte an. Soviel mal zur Band. Das Album „Flight“ an sich ist im kompositorischen Bereich mit dem Prädikat „Nett“ zu versehen. Gute Lines, Nette Hooks, Nette Melodien, allerdings ist alles halt schon mal da gewesen. Die Band hält sich zu stark in den 1980ern auf und bleibt bewusst fern jeder Moderne. Und jeder Form der Eigenständigkeit.

So manche Riffs sind durchaus geeignet um den Kopf zu schütteln, aber das war es dann auch schon. Zu sehr sind die Riffs einfach nur mal zu artig. Und das schlimmste ist dann der Gesang von Christopher, der zwar singen kann, dies steht außer Zweifel, aber für ein Heavy Metal Album ist das entweder zu wenig oder einfach nicht geeignet. Da muss ein neuer Sänger her, der die Eier hat, aus sicher herauszugehen. So macht sich die Band auch noch den Rest des Albums kaputt. Den letzen Rest erledigt die Produktion. Somit zusammengefasst: Kompositorisch nett, ansonsten nicht viel dahinter. Hier ist die Luft schnell draußen und meine Gehörgänge gehen verdammt schnell zu. Ich hoffe inständig, dass sich die Band die Eigenständig groß hinter die Ohren schreibt, dann klappt es auch mit den Hörern. Schade. Daumen runter! Rock on

Tracklist:

01. Flight
02. As Silence Falls
03. Lion´s Den
04. Don´t Lose It
05. Nightrider
06. Memories Sharp
07. Escape
08. Devil Woman

Besetzung:

Christoffer: Guitar/vocals
Kristian: Guitar
Jonas: Bass
Kickan: Drums

Internet:

Flight @ Facebook

Share.

About Author

Metaller seit über 25 Jahren! Metaller in 25 Jahren! Ich bin verloren in der Musik. Egal ob beim Hören oder wenn ich selbst Musik mit meinen Bands namens SCARGOD, SHADOWS GREY und Under The Bloodred Sun mache. Nur meine Familie hat noch Vorrang. Rock on

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close