Band: Focus
Titel: X
Label: Eastworld Recordings
VÖ: 2012
Genre: Rock
Bewertung: 4/5
Written by: Thorsten Jünemann

FOCUS sind eine seit den frühen 70ern bestehende Progressive Rock Band aus den Niederlanden, die Ihre Gefolgschaft gern mit wirklich schweren Akustikbrocken konfrontiert. Es ist keine Musik für Jedermann, und auch einige Progrocker und Metaller haben ihre Probleme mit den vielen free-jazzigen Elementen, die aber in der Mischung letztendlich stimmig mit dem Songgerüst funktionieren, ohne zu gewissen Rauschmitteln greifen zu müssen.

Es hat mit Metal überhaupt nix zu tun, maximal würde ich es auf den Härtegrad Rock beschränken.

Aber es hat mich nicht genervt, es ging auch nach dem 10.Mal hören gut ins Ohr so dass ich gern die 4 / 5 Punkte Karte ziehe.

Aber ich denke, dass dies wirklich nur für Liebhaber des wahren Prog-Pop-Freejazz-Rock ist und diese Gefolgschaft nur zu gern zugreifen darf.

Tracklist:

01. Father Bachus
02. Focus 10
03. Victoria
04. Amok In Kindergarten
05. All Hens On Deck
06. Le Tango
07. Hoeratio
08. Talk Of The Clown
09. Message Magic
10. X Roads

Besetzung:

Thijs van Leer (hammond organ, flute, vocoder & voc)
Pierre van der Linden (drums)
Bobby Jacobs (bass)
Menno Gootjes (guit)

Internet:

Focus Website

Focus @ MySpace

Focus @ Facebook

Focus @ YouTube

Focus @ Twitter

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close