Havok – V

havok - V album cover

Band: Havok
Titel: V
Label: Century Media
VÖ: 01/05/2020
Genre: Thrash Metal
Bewertung: 3.5/5

„V“ ist das nunmehr fünfte Album der Colorado-Thrasher HAVOK, die nach wie vor wütend genug für ihren Sound sind. Was sie am liebsten alles mit ihren Riffs in Stücke shreddern würden, dürfte alleine schon durch Titel wie „Post-Truth Era“, „Betrayed By Technology“, „Cosmic Surgery“ oder „Fear Campaign“ klar sein.

Es ist halt mal wieder die bei Metal & Friends übliche Sozialkritik Version 2.0, die Schreihals und Leadgitarrist David Sanchez uns da entgegen kreischt. Diese ausgelutschten Bashings von Gesellschaft, Medien und Technologie, sowie Sanchez heißeres Gekreische sind dann allerdings die einzigen Dinge, die ich an der Scheibe auszusetzen habe.

Ansonsten ist „V“ intelligent gemachter Thrash Metal, der durchaus technisch anspruchsvoll wirkt, aber doch immer den Song König sein lässt. „Interface With The Infinite“ ist mein persönlicher Favorit, da er die oben genannten subjektiven Dealbreaker nicht so stark hervorkehrt.

Hektischer Stoff wie „Phantom Force“, das mir einfach einen Zacken zu hysterisch ist, lässt trotz dieser Vorzüge keine ganzen vier Punkte zu.

Fans von gehobenem Thrash Metal sollten auf jeden Fall ein Ohr bei „V“ von HAVOK riskieren.

Tracklist

01. Post-Truth Era
02. Fear Campaign
03. Betrayed By Technology
04. Ritual Of The Mind
05. Interface With The Infinite
06. Dab Tsog

07. Phantom Force
08. Cosmetic Surgery
09. Panpsychism
10. Merchants Of Death
11. Don’t Do It

Besetzung

David Sanchez – Lead Riffs / Vocals
Reece Scruggs – Lead Guitar
Pete Webber – Lead Drums
Brandon Bruce – Lead Bass / Backup Vocals

Internet

Havok – V CD Review

Share.

About Author

Heavy Metal is not dead - your taste of music is

Comments are closed.