Insomnium – Heart Like A Grave

Band: Insomnium
Titel: Heart Like A Grave
Label: Century Media
VÖ: 04/10/2019
Genre: Melodic Death Metal
Bewertung: 4/5

INSOMNIUM haben bereits zu Beginn des Herbsts ihr neues Scheiblettchen Heart Like A Grave veröffentlicht. Ich habe die Finnen schon auf ihren letzten Outputs als Garant für hochqualitativen melancholischen Death Metal empfunden. So ist es auch auf dem neuen Album.

Der Unterschied zu letzteren Releases ist, dass man wider mehr zu „kompakten“ Songs zurückkehrt und nicht Überlängen ob der Überlängen anpeilt. Stilistisch ist man sich treu geblieben. Melancholische Leads gepaart mit derberem Death-Riffs, über allem schwebt eine skandinavische Atmosphäre. Das Album erreicht also sein Ziel, diese zu vermitteln. Ich ziehe nur deswegen keine noch höhere Wertung, da man zu sehr auf Nummer sicher ging – zumindest für mich.

Tracklist

01. Wail of the North
02. Valediction
03. Neverlast
04. Pale Morning Star
05. And Bells They Toll
06. The Offering

07. Mute Is My Sorrow
08. Twilight Trails
09. Heart Like a Grave
10. Karelia
11. The True Morning Star
12. Karelia 2049

Besetzung

Niilo Sevänen – Vocals/Bass
Ville Friman – Guitars/Vocals
Markus Vanhala – Guitars
Markus Hirvonen – Drums
Jani Liimatainen – Guitars/Vocals

Internet
Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close