Legendry – The Wizard And The Towerkeep

Legendry-the-wizard-and-the-tower-keep-album-cover

Band: Legendry
Titel: The Wizard And The Tower Keep
Label: High Roller Records
VÖ: 01/11/2019
Genre: Epic Heavy Metal
Bewertung: 2.5/5

Die 2015 begründeten LEGENDRY werden in Fankreisen des traditionellen Metals mit reichlich Lobeshymnen bedacht, während ich damals mit ihrem „Mists Of Time“-Album nicht so recht etwas anfangen konnte und die Band seither links liegen ließ.

Nun denn, man bleibt ja neugierig und hat Angst, etwas zu verpassen – anlässlich des neuen Werks „The Wizard And The Tower Keep“ musste ich also einfach noch mal dran an die Band.

Diesmal wagte man sich an ein Konzeptalbum, zu dem Sänger und Gitarrenwürger Vidarr einen Kurzroman verfasst hat. Weiter wolle man seinen ureigenen Stil des Epic Metals entwickeln, und habe die Platte als Abenteuer von vorne bis hinten konzipiert. Das klang alles sehr vielversprechend – nur dass ich davon beim Hören der Scheibe nichts bemerkte.

„The Wizard…“ plänkelt allzu gemütlich und kraftlos vor sich hin, was durch die Überlänge einiger Songs nicht gerade einfacher mit anzuhören ist. Aber auch die schnelleren Teile rauschen mit uninspirierten PaulDiAnno-Iron Maiden-Gerumpel an mir vorbei. Die langweilige Stimme des Vidarr macht das Ganze nicht besser.

Mehr als versuchen geht nicht – die vielerorts beschworene Magie von LEGENDRY will sich mir beim besten Willen nicht erschließen, und „The Wizard…“ scheint mir abermals eine lauwarm aufgekochte Brühe zu sein.

Tracklist

01. The Bard’s Tale
02. Vindicator
03. The Wizard and the Tower Keep
04. The Lost Road

05. Sorcery’s Bane
06. Behind the Summoner’s Seal
07. Earthwarrior

Besetzung

Vidarr (Guitars, Vocals, Mellotron, Mandolin)
Evil St. Clair (Bass, Backing Vocals)
Kicker (Drums, Percussion)

Internet
Share.

About Author

Wenn mir irgendwas von Manowar nicht gefällt, konsumiere ich es solange, bis ich endlich nach mehreren Durchläufen erkenne, welche Großtat die New Yorker wieder geleistet haben. Leider habe ich diese Geduld nicht bei anderen Bands, tut mir leid für euch.

Comments are closed.

Diese Website nutzt Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz-Erklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close