Magic Kingdom – MetAlmighty

0

Magic Kingdom – MetAlmighty

Magic-Kingdom-MetAlmighty-album-cover

Band: Magic Kingdom
Titel: MetAlmighty
Label: AFM Records
VÖ: 22/11/2019
Genre: Melodic Metal
Bewertung: 2/5

MAGIC KINGDOM wollen mit dem „MetAlmighty“ betitelten Werk( – wieder einmal mit der Brechstange kreiertes Wortspiel -) ein neoklassisches Power Metal Album voller Raffinesse, Spannungsaufbau und an Malmsteen erinnernde Gitarrenarbeit abliefern. Es ist aber leider ein eher unspektakuläres Melodic Metal – Album voller Kindermelodien geworden, welches auch durch das brillanteste Gefrickel aller Zeiten nicht aus dem brackigen Fahrwasser der Mittelmäßigkeit herausretten kann.

Leider glaubt man dennoch, den Opener „Unleash the Dragon“ zu einem fast neunminütigen Monster aufblasen zu müssen, was die Geduld des Hörers gleich zu Beginn auf die Probe stellt.

„MetAlmighty“ langweilt und nervt mit seiner Durchschnittlichkeit extrem und wird sich schwer tun, im Windschatten von HELLOWEEN, DRAGONFORCE und RHAPSODY irgendwelche Rest-Fanschichten zu erreichen.

Tracklist

01 Unleash The Dragon
02 Wizards And Witches
03 In The Den Of The Mountain Trolls
04 Fear My Fury
05 Rise From The Ashes, Demon
06 Metalmighty

07 So Fragile
08 Temple Of No Gods
09 Just A Good Man
10 Dark Night, Dark Thoughts
11 King Without A Crown

Besetzung

Dushan Petrossi (Guitars)
Michael Vescera (Vocals)
Vassili Moltchanov (Bass)
Michael Brush (Drums)

Internet
Share.

About Author

Heavy Metal is not dead - your taste of music is

Comments are closed.