Band: Kanzler & Söhne
Titel: Mehr
Label: Groove Attack
VÖ: 26.06.15
Genre: Crossover, Nu Metal
Bewertung: 4/5
Written by: Thorsten

Aus Berlin kommen KANZLER & SÖHNE, mit ziemlich bedepperten Künstlernamen, eigentlich schon fast ausgestorbener Musik, extrem prolligen Lyrics und einem ansprechenden Cover daher!
Ausgestorbene Musik?

Naja, der eine spricht dabei von Crossover der irgendwann mal Nu-Metal / Nu Rock umgetauft wurde und heute in der Schublade Modern Metal / Alternative Metal sein abwechslungsreiches Dasein fristet.
Der andere spricht von abwechslungsreichen Genre übergreifenden Multikrach!

Die Bezeichnung „Gangsta-Hip Hop“ meets dicke Hose tiefergestimmte Gitarren trifft es wohl so ziemlich am ehesten wobei man anmerken muss, das die Mannen (?) ihre Instrumente beherrschen.

Es ist schön, mal nicht auf Onkelz oder sogar Frei.Wild-typische Lyrics zu treffen, aber der große Wurf um mit intelligenterem Wortwerk auftrumpfen zu können, gelingt den Crossoverprolls auch nicht! Hier wird eher in der Bushido´schen Art und Weise gerappt, beleidigt, geflucht, und und und…!

Über´m großen Teich hätte es den Prädikatsticker „Parental Advisory“ definitiv gegeben!

Ich für meinen Teil bin noch am mit mir kämpfen ob ich das jetzt wirklich für mich als hörenswert oder doch nur überflüssig peinlich finden soll…aber das ist Grund genug den Jungs überdurchschnittliche Punkte zu verleihen denn sie beschäftigen mich und mein gestört-krankes Verhältnis zu Musik!

Aber Freunde des Gitarren untermalten Sprachgesangs mit dicken Eiern, sollten KANZLER & SÖHNE mal wenigstens anchecken, denn wirklich schlecht ist diese EP nicht wirklich!

Tracklist:

01. Fight Night
02. Grabstein
03. Hammer
04. Mehr

Internet:

Kanzler & Söhne @ Facebook

Share.

About Author

It's not about Satan, it's about Pussy and Poop. In Grind we trust!

Comments are closed.