Khemmis – Doomed Heavy Metal

Khemmis – Doomed Heavy Metal

Khemmis - Doomed Heavy Metal album cover

Band: Khemmis
Titel: Doomed Heavy Metal
Label: Nuclear Blast Records
VÖ: 17/04/2020
Genre: Doom/Heavy Metal
Bewertung: ohne Bewertung

Von den amerikanischen Doom Heavy Metallern gibt es auf dieser Zusammenstellung drei Live Versionen, zwei Coversongs und den Track „Empty Throne“. Mit 38 Minuten Spielzeit ist man in Sachen Quantität schon mal gut dabei.

Live-Alben waren ehrlich gesagt nie so mein Ding. Die drei hier gespielten Nummern klingen allerdings in Sachen Sound ziemlich gut. Wäre nicht in stilleren Momenten einmal etwas Publikumsgejohle zu hören, könnte man mir das auch als analoge Studioaufnahme verkaufen.

Die Songs an sich sind für mich mal wieder langweilig bis nett, je nach Laune. Ich werde wohl nie ein KHEMMIS-Fan.

„Empty Throne“ war bisher nur auf einer Flexi des Decibel Magazine zu haben. Anhänger der Gruppe dürfen sich dieses Teil nun also endlich auch physisch ins Regal stellen. Ich finde den Song nicht mehr als ganz nett.

Das „Rainbow In The Dark”-Cover lässt DIO nun sicherlich nicht im Grab rotieren, und der Song ist unabhängig vom jeweiligen Interpreten sowieso unzerstörbar. Trotzdem: In der KHEMMIS-Version vermisse ich extrem die Energie, die dieser Track im Original ausstrahlt. Für den Gesang gilt dies freilich erst recht, da lacht der alte Meister nur schulter-erzuckend von seinem Thron.

Mit „A Conversation With Death“ kommt schließlich noch ein alter Folksong zum Zuge. Das Stück ist auch unter dem Titel „Oh Death“ bekannt. In seinen verschiedenen älteren Versionen ist das Stück für mich immer nur langweiliger Singsang. Es wird auch mit elektrischen Gitarren nicht besser.

KHEMMIS bleiben eine Gruppe, die zwar grob in mein Geschmacksraster passt, mit der ich aber auch dieses mal wieder nicht ganz warm werde. Zum Glück der Band ist der allgemeine Musikgeschmack etwas anders geprägt, sodass KHEMMIS in ihrem bisherigen Werdegang eine enorme Bekanntheitssteigerung erfahren durften.

Tracklist

01. Rainbow in the Dark (Cover)
02. A Conversation with Death (Cover)
03. Empty Throne (Decibel Magazine Flexi Single)
04. Bloodletting (live)
05. Three Gates (live)
06. The Bereaved (live)

07. The Courage To Forgive
08. March Against The Tyrant
09. Clash Of Times
10. The Legend Goes On
11. The Wind, The Rain And The Moon
12. Tales Of A Hero’s Fate

Besetzung

Phil Pendergast – vocals
Ben Hutcherson – guitar
Daniel Beiers – bass
Zach Coleman – drums

Internet

Khemmis – Doomed Heavy Metal CD Review

Lex J.Ovenhttps://www.metalunderground.at
Heavy Metal is not dead - your taste of music is