Mindless Sinner – Master Of Evil

Mindless Sinner – Master Of Evil

Mindless Sinner - Master Of Evil - album cover

Band: Mindless Sinner
Titel: Master Of Evil
Label: Pure Steel Records
VÖ: 11. Dezember 2020
Genre: Heavy Metal
Bewertung: ohne Bewertung

(Da ich keine Bilder zur Gestaltung dieser Vinyl – Zusammenstellung habe,
verkneife ich mir eine Bewertung. Die Benotung der Musik steht am Ende der jeweiligen Absätze. – Daniel)

Die Schweden MINDLESS SINNER starteten mit Poltergeist dieses Jahr famos und legen nun mit der Wiederveröffentlichung ihrer Debüt – EP MASTER OF EVIL noch einmal nach.

So hat 2020 auch schöne Seiten.

Mit der großartigen EP, wo man sich stilistisch von Broken Freedom bis Screaming For Mercy musikalisch in etwa zwischen den Landsmännern HEAVY LOAD und GOTHAM CITY agierte, setzte man seinerzeit ein viel zu wenig beachtetet Ausrufungszeichen, welches heute längst als Klassiker gilt.

Oder allgemeinverständlich ausgedrückt:
flotte JUDAS PRIEST – lastige wie schwere BLACK SABBATH – artige Riffs als Fundament für die großartigen, Iron Maiden – verwandten Gitarrenharmonien, was bitte ist geiler? (4,5/5)

Der zweite Teil bietet, natürlich im gleichen Stil gehalten, jedoch mit Abstrichen im Klang, das ebenfalls saustarke 1983er Demo.

Mit dem Signature – Song, Higher And Higher sowie Heavy Metal Never Die sind drei Titel vorhanden, die Qualitativ locker mit dem offiziellen Einstand mithalten können, der Rest ist, wie auch bei den aktuellen Alben, nur unwesentlich unter dem Niveau. (4/5)

Die EP ist ein Klassiker und bietet Jungspunden einen knallharten Anhaltspunkt, warum viele alte Säcke den Hype um diverse heutige Schwedenkapellen nicht teilen.

So lasset euch bekehren und sackt das Teil ein, sofern ihr es nicht in irgendeiner Form schon habt.
Denn insbesondere die A – Seite ist Heavy Metal Geschichte.

Tracklist

Seite A:
01. Broken Freedom
02. Key Of Fortune
03. Master Of Evil
04. Screaming For Mercy

Seite B:
05. Mindless Sinner (Demo 83)
06. Higher And Higher (Demo 83)
07. We All Go Back (Demo 83)
08. Heavy Metal Never Die (Demo 83)
09. City Games (Demo 83)

Besetzung

Christer Göransson – Gesang
Magnus Danneblad – Gitarren
Jerker Edman – Gitarren
Anders Karlsson – Bass
Tommy Johansson – Schlagzeug

Internet

Mindless Sinner – Master Of Evil CD Review