SVARTTJERN – Shame Is Just A Word

SVARTTJERN – Shame Is Just A Word album cover

Band: Svarttjern
Titel: Shame Is Just A Word
Label: Soulseller Records
VÖ: 17/01/2020
Genre: Black Metal
Bewertung: 3.5/5

SVARTTJERN nennen ihr neues Krachwerk „Shame Is Just A Word“ – und damit ist auch das Motto auf der Cd schon vorgegeben. Man macht alles, wofür sich andere (fremd-)schämen würden. Wo bei anderen Truppen die Schamgrenze aufgrund der Inhalte und des einfachen musikalischen Kochrezepts beginnen würde, stöpseln die Herren aus Norwegen erst die Gitarren am Verstärker ein.

Die Truppe macht rustikalen Black Metal, der hier und da zwar melodisch wird, aber im Kern das Räudige und den Spaß daran zum Stil erhebt. Songtitel wie „Prince of Disgust“, eben „Shame Is Just A Word“, „Melodies of Lust“ und das programmatische EXODUS-Cover „Bonded By Blood“ sprechen da eine klare musikalische Sprache. Keine Subtilitäten, immer mit Satan, Möpsen und Pentagrammen voll in die Fresse.

Soweit macht das ja schon Spaß und auch ein bisschen was her, aber auf Albumlänge geht die Puste aus. Könnte aber gerade im Konzert ordentlich rocken.

Tracklist

01. Prince of Disgust
02. Ment til å Tjene
03. Melodies of Lust
04. Ta dets Drakt

05. Frost Embalmed Abyss
06. Ravish Me
07. Bonded by Blood)
08. Shame is Just a Word

Besetzung

HansFyrste – Vocals
HaaN – Lead Guitar
Grimdun – Drums
Fjellnord – 2nd guitar
Malphas – Bass

Internet

SVARTTJERN – Shame Is Just A Word CD Review

Share.

About Author

Heavy Metal am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Comments are closed.